Startseite > Fantasy, Kinder-/Jugendbuch > Ulrike Schweikert: Lycana.Die Erben der Nacht.

Ulrike Schweikert: Lycana.Die Erben der Nacht.

lycana

Das Buch fand den Weg zu mir…

…in der gleichen bol.de-Bestellung wie schon der erste Band. Ich muss ja immer gleich alles haben.

Klappentext

Ende des 19. Jahrhunderts ist die Macht der letzten Vampir-Clans in Europa am Schwinden. Um das Überleben ihrer Gattung zu sichern, beschließen die Altehrwürdigen, ihre Nachkommen fortan gemeinsam auszubilden. Beim irischen Clan der Lycana sollen die jungen Vampire die Magie des Gestaltwandelns erlernen. Doch bei ihrer Ankunft an der wilden Küste Irlands geraten die Erben der Nacht in eine jahrhundertealte blutige Fehde – den Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen.

Meine Meinung

Nicht ganz so gut wie der erste Band. Spannung wollte für mich nicht in solchem Maße aufkommen, auch wenn ich darauf gebrannt habe, endlich zu erfahren, was nun Ivys Geheimnis ist. Die Auflösung hat mich auch dann nicht wirklich vom Hocker gehauen. Der Kampf zwischen den Werwölfen und den Vampiren war eine nette Geschichte, aber fällt auch gegenüber dem ersten Band ab. Trotz dieser Kritik hat mich auch dieses Buch sehr gut unterhalten und Frau Schweikert macht mich zu einem Fan ihrer Bücher und ich werde sicher noch das ein oder andere Buch von ihr lesen. Was die Vampire angeht bin ich schrecklich gespannt, was es mit dem ominösen Meister der Meister ( 😉 ) auf sich hat.

Bewertung

sternsternsternstern

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: